Menü

VOB schlägt vor, für alle Berliner Schulen ein „Kontingent Leitungszeit“ zu schaffen

Die VOB schlägt vor, in dieser Legislatur für alle Berliner Schulen ein „Kontingent Leitungszeit“ einzurichten.

Dazu wurde von der Sprechergruppe der VOB ein Entwurf für den Vorschlag erstellt.

Dieser befindet sich bis zum 20.06.17 innerhalb der VOB in der Diskussion.

Am 09.03.17 wurde der Entwurf den Vorsitzenden der anderen Schulleiterverbände Berlins und den Abteilungsleitern der SEN BJF übergeben. Erfreulicherweise wird es bereits im Mai 2017 innerhalb der nächsten Gesprächsrunde der Verbandsvorsitzenden der Schulleiterverbände mit den Abteilungsleitern zu einer ersten Diskussion zu dem Vorschlag der VOB kommen. Dabei werden dann sicherlich die Haltungen der anderen Schulleiterverbände zu dem Vorschlag der VOB und die Realisierungsmöglichkeiten, die von der SEN BJF erkannt werden , eine Rolle spielen.